Seiten

Freitag, 22. Juni 2007

Souvenirs



Wenn einer eine Reise macht... dann wird auch eingekauft. Keine Souvenirs im herkömmlichen Sinne natürlich, sondern Wolle und PW-Stoff. Es gibt in Koege einen kleinen, sehr gut sortierten Patchworkladen. Dort habe ich ein paar Stoffe eingekauft und da die Wolle im Sonderangebot war, konnte ich natürlich nicht widerstehen. Was daraus werden soll ? Warten wir es ab ;-)

Nogen koeber souvenirs, naar de er paa ferie. Det goer jeg ogsaa, men jeg koeber garn og stoffer i stedet for smaa porcelaensfigurer el.lign. I patchworkbutikken i Koege faldt jeg for de her stoffer, og da garnet var paa tilbud, roeg det ogsaa ned i posen. Vi faar se, hvad det skal bruges til.

Ogee Lace ...


Diesmal stricke ich keine Rippen, sondern Lochmuster :-) Das ist eine sehr willkommene Abwechslung , und mit Nadelstärke 8 geht das wirklich fix. Meine bevorzugte Nadelstärke ist eher 2,5 - 3, aber für das Ogee Lace Skirt aus der Sommerausgabe der Interweave Knits mache ich gerne eine Ausnahme. Ich stricke das Teil aus der Rowan Bamboo Tape mit Denise-Nadeln.

Efter at ha´ strikket rib baade paa langs og tvaers, traenger jeg til lidt afveksling. Jeg faldt for Ogee Lace Skirt fra sommerudgaven af IK. Jeg er normalt ikke vild med at strikke med tykke pinde , men dem fra Denise goer virkelig en forskel. Garnet er Bamboo Tape fra min lokale garnpusher . Det er virkelig laekkert, og det er sikkert ikke sidste gang at jeg saetter pinde i det :-)

Mittwoch, 20. Juni 2007

Miniurlaub / miniferie

Letztes Wochenende habe ich endlich Anne-Mette besucht. Das war lange geplant, und endlich hat es geklappt :-) Ich hatte Strick- und Nähsachen im Gepäck, und wir haben richtig schöne Stunden zusammen verbracht. Dass Anne-Mette ein As in der Küche ist, war ein weiteres Highlight :-) . Das Wetter war überwiegend zum gruseln, aber es hat uns einen entsprechend langen Aufenthalt im Patchworkladen eingebracht - und wer würde darüber klagen ? Außer Stoff haben wir noch Wolle eingekauft - man gönnt sich ja sonst nichts. Jetzt warte ich noch auf einen Brief von dem freundlichen Polizisten, der ein Abschiedsfoto von mir gemacht hat , als ich das Land gen Norden verließ. Da ich es etwas eilig hatte, ist das Foto sicher etwas unscharf :-(
Sidste weekend drog jeg mod nord for at besoege Anne-Mette. Det havde vi snakket om laenge, og nu skulle det altsaa vaere. Jeg havde baade strikke- og sytoej i bagagen, og det har vaeret en skoen miniferie. Anne-Mette havde lavet baade rabarbertaerte og hyldeblomstsaft og det var det rene guf ! Vejret var skidt det meste af tiden, men det kunne ikke oedelaegge den gode stemning :-) Vi brugte en del tid i pw-butikken som ogsaa havde garn, vi kunne bruge :-) Butikken kan varmt anbefales. Der er flotte stoffer og masser inspiration at hente dér.
Om soendagen blev vejret saa godt at vi kunne sidde udenfor og sy, inden jeg skulle hjem igen. Nu gaar jeg saa og venter paa et brev fra den venlige politibetjent der tog et afskedsbillede af mig da jeg forlod landet :-(

Dienstag, 12. Juni 2007

Miyake


Auch die größte Hitze konnte mich nicht davon abhalten, diese Weste endlich von den Nadeln zu kriegen. Das Muster stammt von hier und gestrickt habe ich sie aus 226 gr Kauni von Wollsucht mit Nadelstärke 2,5 . Ich bin froh, dass die Weste endlich fertig ist - und das nicht nur, damit ich sie tragen kann, sondern auch weil Rillenmuster über meist 167 Maschen mit der Nadelstärke sehr schwer zu ertragen ist ;-)

Selvom det har vaeret meget varmt de sidste dage, er Miyake blevet faerdig- en gammel kending i det danske blogland. Jeg har strikket den af 226 gr Kauni som jeg har koebt i min naerbutik . Jeg er sikker paa at den vil blive brugt rigtig meget, og jeg kunne godt taenke mig en eller to mere af slagsen, men det maa vente lidt endnu. Rillestrik over 167 masker paa pinde nr. 2,5 kraever en vis staedighed ;-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...