Seiten

Freitag, 31. März 2017

Frühling / forår


Endlich ist der Frühling auch im Norden Deutschlands angekommen 💥 Wir haben die Terrassenmöbel aus dem Winterquartier geholt und hoffen auf schönes Wochenendwetter.
Passend zum Thema Frühling ist beim Stiebner Verlag ein Buch erschienen "Bezaubernde Mädchenkleidung zum selbernähen" von Makiko Asai. Das Buch enthält 19 Schnittmuster für Blusen, Kleider, kurze und lange Hosen, einen Rock und eine Schirmmütze für kleine Mädchen von 1-3 Jahren. Dazu kommen noch Informationen zu Utensilien, Stoffen und Grundlagen des Nähens.
Die Schnittmuster sind in Originalgröße auf dem Anleitungsbogen abgebildet und bei der jeweiligen Anleitung ist eine kleine Zeichnung auf der die erforderlichen Teile farblich markiert sind. Das finde ich absolut genial, denn die Suche nach den passenden Schnittteilen empfinde ich immer als sehr nervig anstrengend . Zu jedem Modell gibt es eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit vielen Bildern, so dass auch weniger geübte NäherInnen ans Ziel kommen.
Die Modelle bestechen durch witzige Details wie Schößchen, Schleifen und witzige Träger. Leider habe ich zur Zeit kein kleines Mädchen in Reichweite, sonst würde ich sofort loslegen : als erstes die eingereihte Tunika mit der großen Schleife auf dem Rücken und dazu die Cargohose. Dann die kurze Hose mit dem Wellensaum, die Tunika mit den Rückenschleifen und dazu die Schimmütze. Natürlich auch die seitlich geraffte Bluse und den Tutu-Rock...und alles andere auch !

Das Buch wurde mir vom Stiebner Verlag zur Verfügung gestellt, aber meine Meinung ist nicht käuflich. Das Buch hat mich überzeugt und was schert es mich, dass ich gerade kein Mädchen in der Altersgruppe in Reichweite habe ;-) Eine Kollegin erwartet im Sommer ein Mädchen, und ich hoffe wirklich dass sie Rüschen und Schleifen mag die Kleine wird Rüschen und Schleifen lieben müssen .

ISBN13 978 3 8307 0929 9
Hatte ich erwähnt, dass es aus der Reihe auch noch ein Buch mit Ganzjahres-Mode und eins mit Herbst- und Wintermode gibt ?

Jeg har fået en ny bog fra Stiebner Verlag. Den indeholder mønstre til de fineste kjoler, bukser og bluser til piger fra 1-3 år.

Sonntag, 5. März 2017

Ein neues Buch und eine Neuigkeit vom Stiebner-Verlag / en ny bog på hylden


Ich mag japanische PW-Bücher und habe auch einige in meinem Bücherregal, aber genäht habe ich daraus bisher noch nicht viel. Das liegt vor allem daran, dass ich kein japanisch kann ;-)
Mein neues Buch Quilten, Taschen und Geschenke, von Akemi Shibata ist auf deutsch und enthält 36 Anleitungen für Taschen und Geschenke, wie zum Beispiel Mugrugs und natürlich auch ein Nähtäschchen.  Dabei kommen sowohl Applique-Fans als auch Hexagon-Fans auf ihre Kosten.
Gleich vorne im Buch wird beschrieben, wie man Schablonen herstellt, Stoff zuschneidet, Teile ohne Schablone zusammennäht und appliziert. Stickstiche werden erklärt und auch wie man einen Reißverschluss von Hand einnäht.
Der Anleitungsbogen ist sehr übersichtlich und zusammen mit den Fotos und Schritt-für-Schritt-Anleitungen sollte beim nacharbeiten nichts schiefgehen.
Ich habe natürlich schon einige Favoriten : ein Tasche mit einer modernen Interpretation des Double-Wedding-Rings, die Tasche mit Karabinerverschluss und Untersetzer die wie kleine Tulpen aussehen.

Beim Stiebner Verlag gibt es übrigens eine neue Rubrik auf der Homepage. Die eine oder andere hat vielleicht bei Gitta gelesen, dass sie ein Modell aus dem Buch Block für Block nähen wollte und die angegebenen Maße nicht stimmten. Ich habe es dem Verlag mitgeteilt und erwähnt, dass viele dänische Designer auf ihrer HP eine Seite mit Korrekturen haben. Es dauerte nur wenige Tage, da hatte Gitta eine Entschädigung bekommen und auf der HP des Verlages gibt es jetzt die Möglichkeit eventuelle Korrekturen nachzulesen. Das finde ich richtig klasse, denn es zeigt dass beim Verlag Leute arbeiten, die die Vorschläge nicht nur lesen, sondern sich damit auseinandersetzen und sie umsetzen.

Auch dieses Buch wurde mir freundlicherweise vom Stiebner-Verlag zur Verfügung gestellt. Meine Meinung ist nicht käuflich und mein Begeisterung echt :-)

Jeg elsker japanske pw.bøger og der står et par stykker i reolen. Men jeg bruger dem kun som billedbøger fordi jeg ikke fatter en brik af hvad der står skrevet med sirlige tegn. Målene kunne man måske gætte sig til, men så langt er jeg aldrig nået. Derfor er jeg glad for min nye bog som er oversat til tysk :-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...